CLEANFIRE - Das saubere Löschsystem

Das CLEANFIRE Löschsystem beinhaltet sämtliche Komponenten eines Gesamtflutungs- und Brandunterdrückungssystems. Die Zusammenstellung bzw. Konfiguration der Gesamtlösung (hinsichtlich des Löschmittelflaschenventils, des Auslösers und anderer Zubehörteile) erfolgt individuell und entsprechend der jeweiligen Kundenwünsche.

Charakteristisch ist hierbei die Verwendung des besonders sauberen Löschmittels NOVEC 1230, das in der Lage ist, Brände bereits im Keim zu ersticken. Die Löschwirkung des gasförmig bevorrateten Löschmittels beruht auf der Fähigkeit, Wärmeenergie zu absorbieren und damit den Verbrennungsprozess zu unterbrechen. Dabei arbeitet es rückstandsfrei und ohne sensible Teile im Löschbereich zu beeinträchtigen. Dies ist von großem Vorteil, da nach einer Auslösung des Löschvorgangs eine besonders schnelle Wiederinbetriebnahme der Komponenten im Löschbereich möglich ist.
Unsere Kunden profitieren im Rahmen des CLEANFIRE Gesamtsystems nicht nur von VdS-zugelassenen Komponenten, sondern auch von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Installation von Brandlöschanlagen. Zudem überzeugt CLEANFIRE durch seine lediglich kurze Löschzeit und ein sehr hohes Maß an Sicherheit.

Da CLEANFIRE als Komplettsystem bereits über alle relevanten Kompatibilitätstests sowie Validierungen verfügt, erfolgt die Inbetriebnahme schnell und unkompliziert. Die Lösung wird anwendungsfertig bereitgestellt.

Für weitere Informationen können Sie gerne unser Kontaktformular nutzen oder Sie schreiben uns eine Mail an info@dd-brandschutzsysteme.de.